puretreks

Philosophie

 

jerome_bloesser_puretreks

Im Jahr 2003 gründete ich den Reiseveranstalter wüstenwandern und führte mehr als tausend zufriedene Kunden durch die Wüsten unserer Erde. 2008 kamen dann neue geographische Regionen hinzu und das Programm umfasste nicht länger ausschließlich Wüsten. Zehn Jahre nach der Gründung, war es dann 2013 an der Zeit, den Veränderungen im Reiseprogramm Rechnung zu tragen und der neue Firmenname puretreks* wurde geboren. Meine Reisephilosophie findet sich jetzt schon im Namen wieder.

puretreks* organisiert pure, unverfälschte Abenteuerreisen, und natürlich gehen wir dabei zu Fuß. Schon Goethe schrieb einst: „Nur, wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.“

Wer mit puretreks* unterwegs ist, hat den Wunsch, autark zu reisen und sich einzulassen auf die Natur und die Menschen, die mit ihr im Einklang leben. Dazu ist es nötig, einmal die Komfortzone zu verlassen, um fernab der Zivilisation grandiose Landschaften zu entdecken. Unterwegs muss man sich reduzieren, alten Ballast abwerfen, um sich neuen Eindrücken zu öffnen und dabei auch (wieder) ein Stück weit zu sich selbst zu finden.

puretreks* führt Sie in Regionen, wo Sie eine große Vielfalt an Landschaften, Farben, Gerüchen, Geräuschen, Lichtstimmungen erleben… und das alles Schritt für Schritt – und nie schneller als der Geist folgen kann.

puretreks* – Dies sind unsere Stärken:

• Wanderreisen und Expeditionen fernab ausgetretener Pfade.
Viele unserer Touren bieten wir in dieser Form weltweit als einziger Veranstalter an. Zudem haben wir Regionen im Programm, wo erst sehr wenige Touristen gewesen sind.

• Kleine Gruppen.
Viele Reisen starten bei Puretreks bereits ab 4 Teilnehmern, und mehr als 12 bis 14 Wanderer sind in keiner Gruppe unterwegs.

• Transfers sind auf das absolute Minimum reduziert.
puretreks*-Touren haben meist nur am Anfang und am Ende jeder Reise einen Transfer. Überwiegend aber sind wir zu Fuß unterwegs. Eine Woche, zehn Tage oder sogar einen Monat – je nach Länge der Tour.

• Nachhaltigkeit und Schaffung von Perspektiven.
Trekking ist per se nachhaltig, und wir sind ressourcenbewusst in der Natur unterwegs. Ein ganz wichtiges Ziel ist es für uns, den lokalen Begleitern in den Reiseländern mit unserem sanften Tourismus eine langfristige und ethische Perspektive zu geben.

• Erfahrung und Begeisterung.
Wir sind klein, hochspezialisiert und fühlen uns in der Nische extrem wohl! puretreks* bietet nur wenige Trekkingreisen in ausgesuchten Destinationen an. Viele unserer Touren erfordern immense Planungszeiten. Ohne echte Leidenschaft ginge da nichts. Weil wir unseren Job lieben, haben wir auch viel Erfahrung dort draußen, wo die Treks entlangführen, sammeln können. Unsere Erfahrung ist Ihre Sicherheit.Übrigens: Jede Tour, die es fest ins Programm von puretreks* schaffen will, muss einem besonders harten Test standhalten. Jede Tour teste ich persönlich und muss selbst begeistert sein und ein Leuchten in den Augen haben. Ist dies nicht der Fall, findet die Tour keinen festen Platz in unserem Programm.

Nun wünsche ich Ihnen viel Spaß beim virtuellen Wandern auf unserer schönen neuen Webseite. Ich würde mich freuen, Sie bald auf einer meiner Touren begrüßen zu dürfen!

Herzlichst Ihr
Jeromehand