puretreks
adventure
pure Abenteuerreisen für Entdecker

Island

Trekking Hochland-Durchquerung mit Gepäcktransport

Trekking-Expedition | 17 Tage  | 5- 9 Teilnehmer  | ab 3740 €

Jerome Bloesser

Jerome über diese Reise

Ein echtes Expeditions-Trekking durch das Hochland von Island: Anspruchsvoll, wunderschön und einzigartig - und doch machbar durch leichtes Gepäck sowie die Aufteilung der Strecke in zwei Reisen!!!

Highlights

+ Die prächtige Schönheit Islands zu Fuß entdecken
+ Bekannte Top-Spots & viele Geheimtipps
+ Jeweils ca. 13 Wanderetappen am Stück!

+ Viele Etappen abseits der Touristenströme

+ Leichtes Marschgepäck durch 4x4-Backup

+ Reiseleitung durch Jerome Blösser


Programm

Die ganze Schönheit der Insel aus Feuer und Eis erschließt sich dem Besucher nur, wenn er Zeit mitbringt und die Insel umspannende Ringstraße verlässt. Jerome Blösser hat auf vielen Islandreisen das Hochland intensiv durchstreift, egal ob im Sommer oder Winter. Eine Island-Traverse dauert normalerweise einen Monat und dabei muss man sonst schweres Gepäck tragen. Auf dieser einzigartigen Trekkingreise mit Expeditionscharakter führt Jerome eine ausgesuchte Wandergruppe in zwei Reiseabschnitten durchs komplette Hochland. Durch die erlesene Route, die Aufteilung in zwei Teile und den Gepäcktransport ist Puretreks mit diesem Projekt weltweit einmal mehr einzigartig!

 

Teil I  08/2021: Süden – Zentrales Hochland

-Skogarfoss Wasserfall
-vorbei am Vulkan Eyafjallajökull
-Goðaland mit Porsmörk
-Wandern auf dem Laugavegur
-Eldgja Vulkanspalte
-Langisjör Hochlandsee
-Landmannalaugar und bunte Berge
-Reykjavik, pulsierende Hauptstadt

 

Teil II  08/2022: Zentrales Hochland – Norden

-Sprengisandur Hochlandwüste
-Region Vatnajökull Gletscher
-Vonaskarð - Islands Wasserscheide
-Askja Caldera und Viti
-Odaðahraun Lavawüste
-Myvatn
-Fischerort Akureiry

 

Teil I  08/2021: 06.08.21 - 22.08.21 ab 3.740 € inkl. Flug ab Frankfurt/M.
Teil II   08/2022:  Termin ist in Planung, ab 3.740 € inkl. Flug ab Frankfurt/M.

 

Reisedauer jeweils 17 Tage, davon je ca. 13 Wandertage
Da das Ziel vom Projekt die komplette Hochlanddurchquerung ist, sind keine Einzelteile buchbar!!!


Tourverlauf

Teil I August 2021

Süden – Zentrales Hochland


Tag 1-2 (06.+07.08.2021) Flug, Reykjavik und zum Startpunkt vom Trek

Flug nach Island und nach der Ankunft am Flughafen Keflavik Transfer in die Stadt.  Übernachtung in Guesthouse in zentraler Lage. (-,-,-)

Nach dem Frühstück an Tag 2 Fahrt nach Skogar zum berühmten Wasserfall an dessen Fuß wir die Nacht verbringen werden. (F,-,A)


Tag 3-15 (08.-20.08.) Trekking durchs Hochland

Es geht los! In 13 Wandertagen geht es durch atemberaubende Landschaften der Insel aus Feuer und Eis. Unsere Route wird ungefähr so aussehen:

-Start am Skogarfoss Wasserfall
-vorbei am Vulkan Eyafjallajökull
-Goðaland mit Porsmörk
-Wandern auf dem Laugavegur
-Eldgja Vulkanspalte
-Langisjör Hochlandsee
-Landmannalaugar und bunte Berge

Übernachtungen im Zelt auf Campsite mit einfachen Sanitären Einrichtungen oder wild campen in der einsamen Natur. Ungefähr 5x werden wir unterwegs in urigen Berghütten schlafen. Vollverpflegung (F,L,A) und Gepäcktransport wärend des kompletten Treks.


Tag 16 (21.08.) Rückfahrt nach Reykjavik

Gegen Mittag geht es mit dem Hochlandbus in Richtung Reykjavik. Ankunft am frühen Abend in Reykjavik. Gemeinsames Abendessen in einem Resturant im Zentrum und Nacht im Guesthouse. (F,-,A)


Tag 17 (22.08.) Rückflug

Transfer zum Flughafen und Rückflug (F,-,-)


Teil II August 2022

Zentrales Hochland – Norden


Tag 1-2 Flug, Reykjavik und zum Startpunkt vom Trek

Flug nach Island und nach der Ankunft am Flughafen Keflavik Transfer in die Stadt.  Übernachtung in Guesthouse in zentraler Lage. (-,-,-)

Nach dem Frühstück an Tag 2 Fahrt ins zentrale Hochland in die Spregisandur Hochlandwüste, wo der zweite Teil der Hochlanddurchquerung startet. (F,-,A)


Tag 3-15 ( Trekking durchs Hochland

Auch beim zweiten Teil der Hochland-Durchquerung werden wir in 13 Wandertagen durch abwechslungsreiche, einsame und spektakuläre Landschaften gehen. Unsere Route wird ungefähr so aussehen:

-Sprengisandur Hochlandwüste
-Region Vatnajökull Gletscher
-Vonaskarð - Islands Wasserscheide
-Askja Caldera und Viti
-Odaðahraun Lavawüste
-Myvatn

Übernachtungen im Zelt auf Campsites mit einfachen Sanitären Einrichtungen oder wild Camping in der einsamen Natur. Ungefähr 5x werden wir unterwegs in urigen Berghütten schlafen. Vollverpflegung (F,L,A) und Gepäcktransport wärend des kompletten Treks.


Tag 16 Fahrt nach Akureiry

Mit dem Bus geht es in Richtung Akureiry. Ankunft am Nachmittag. Gemeinsames Abendessen im Restaurant und Nacht im Guesthouse. (F,-,A)


Tag 17 Rückflug

Flug Akureiry-Reykjavik und Weiterflug nach Deutschland (F,-,-)

 

Inludierte Mahlzeiten: F = Frühstück, L = Lunch(packs), A = Abendessen

 

*) = Reisezeitraum Teil II in 2022 ist noch in Feinplanung.

 

!!! Änderungen des Wanderprogramms, insbesondere durch isländisches Wetter, mögliche Vulkantätigkeit und Streckensperrungen ausdrücklich vorbehalten !!!



Termine + Buchen

Hier finden Sie Reisetermin(e) und ihre Verfügbarkeit. Zur Buchung einfach Button rechts klicken

06.08.21 - 22.08.213.740 €  inkl. Flug

17 Tage, Min. 5 max. 9 Teilnehmer, Trekking-Expedition

Zusatzleistungen

Teil II: Zentrales Hochland-Norden August 2022 – 17 Tage 3740 €

= Reise ist buchbar
= Bei 1 Buchung garantiert
= Durchführung garantiert
= Wenige Restplätze
= Ausgebucht / Termin vorbei

Reiseleistungen

•Flüge Frankfurt - Reykjavik und zurück mit Icelandair bzw. gleichwertiger Airline, Economyclass •Transfers Flughafen Kevlavik-Reykjavik und zurück •Transfer im Bus zum Startpunkt der Wanderung, sowie danach zurück nach Reykjavik • Deutschsprachige Expeditions-Reiseleitung durch Jerome Blösser •Gepäcktransport  •Vollverpflegung während der gesamten Wanderzeit inkl. Kaffee, Tee und Wasser •Übernachtungen:  ca. 5 x in Hütten in Gemeinschaftszimmern, bei starker Auslastung im Doppelbunkerbett, restliche Wandertage im Zelt, in Reykjavik 2 x im Guesthouse im Doppelzimmer bzw. Gemeinschaftszimmer je nach Unterkunftsmöglichkeit.


Nicht im Reisepreis enthalten

•Reiseversicherungen/ Reisekrankenversicherung inkl. Luftrettung •Persönliche Ausgaben •alle Getränke in Restaurants •Mahlzeiten und Getränke auf den Transfers und in Städten  •Trinkgelder •Einzelzimmerzuschlag in Guesthouses (sofern möglich). •Evtl. anfallende Zusatzkosten für Hütten, Transfers, Hotels oder Evakuierung bei Programmänderungen aufgrund höherer Gewalt, Wetter, Flugplanänderungen, Gepäckverspätung, Krankheit, Unfall.

 

KLIMABEWUSST REISEN MIT ATMOSFAIR CO2-AUSGLEICH

Wanderurlaub ist extrem nachhaltiger Tourismus und unsere Reisegruppen sind während der Trekkings fast klimaneutral unterwegs. Da unsere Reiseländer zu weit entfernt liegen, um Sie per Bahn oder Bus zu erreichen, bleibt nur die Anreise per Flugzeug.
Puretreks arbeitet mit Atmosfair, dem Testsieger Stiftung Warentest zusammen. Atmosfair investiert in Klimaschutzprojekte in Entwicklungsländern, wodurch ihre CO2-Emission vom Flug an anderer Stelle wieder eingespart werden kann. Atmosfair-Klimaschutzprojekte entsprechen höchsten Standards (z.B. CDM Gold Standard) und wenn Sie bei der Reisebuchung den freiwilligen Kompensationsbeitrag hinzubuchen, erhalten Sie natürlich eine Spendenbescheinigung plus Zertifikat.


Weitere Infos

Staffelpreis je nach Teilnehmeranzahl:  Diese Reise kann bereits ab 5 Teilnehmern durchgeführt werden! Diese Island Hochland Durchquerung ist einzigartig und von der Logistik her extrem aufwändig. Um eine Durchführung bei kleiner Gruppe zu gewährleisten und den Reisepreis bei größerer Gruppe fair zu halten, wird ein Staffelpreis zugrunde gelegt. Entscheidend für den Preis ist am Ende die definitive Teilnehmerzahl.
8-9 Teilnehmer  = 3.740,- Euro pro Person und Reiseteil
7 Teilnehmer  = 3.790,- Euro pro Person und Reiseteil
6 Teilnehmer  = 3.990,- Euro pro Person und Reiseteil
5 Teilnehmer  = 4.190,- Euro pro Person und Reiseteil
Veranstalter: Puretreks
Zahlungsmodalitäten: Je Reiseteil 10 % bei Buchung, Restbetrag jeweils 30 Tage vor Reisestart.
Reisestornierung: Ein Rücktritt von der Reise ist im Vorfeld gegen Zahlung von Stornokosten möglich. Die Stornopauschalen finden Sie in unseren AGB.
Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl: Wird die ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, ist Puretreks berechtigt, die Reise bis zu 30 Tagen vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat Puretreks unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.
Besondere Hinweise: Puretreks weist darauf hin, dass nach den gesetzlichen Vorschriften (§§ 312 Abs. 7, 312g Abs. 2 Satz 1 Nr. 9 BGB) bei Pauschalreiseverträgen nach § 651a und § 651c BGB, die im Fernabsatz abgeschlossen wurden (in diesem Fall über Onlinedienst auf Webseite), kein Widerrufsrecht besteht, sondern lediglich die gesetzlichen Rücktritts- und Kündigungsrechte, insbesondere das Rücktrittsrecht gemäß § 651h BGB (siehe hierzu auch Ziff. 5).
Reiseversicherung: wir empfehlen Ihnen dringend den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung sowie einer Auslandsreisekrankenversicherung inkl. Rücktransport. Verweise zu Anbietern finden Sie auf der Webseite unter der Link-Rubrik.


Niveau

Niveau 4  (von 5) = anspruchsvoll

Diese Tour eignet sich für sportlich aktive Menschen, die über eine gute bis sehr gute Kondition verfügen, trittsicher sind und sie erfordert Ausdauer und Bereitschaft zu Anstrengung und Komfortverzicht. Das Rucksackgewicht ist leicht, jedoch sind die Tagesetappen teils lang, es gibt keine Pausentage und das isländische Wetter kann herausfordernd sein!

Tägliche Gehzeit: 6-9  Stunden

 

Die Teilnahme an dieser Reise setzt eine gesunde körperliche wie geistige Verfassung voraus und ist daher leider nicht geeignet für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen. Haben Sie Fragen dazu? Kontaktieren Sie uns!


Vorbereitung auf die Reise

Regelmäßige Ausdaueraktivitäten  (Joggen, sportlich Radfahren, Wandern  o.ä. mind. 2-3 Mal pro Woche) und einige Testtouren im Vorfeld der Reise sind Pflicht.

Reisecharakter

Diese Island Trekking Hochland-Durchquerung ist eine einzigartige Trekkingreise und verlangt von allen Mitreisenden Komfortverzicht, Teamgeist, bei Schlechtwetter mentale wie physische Stärke und aktive Mitarbeit im Tagesablauf. Manche Hütten im Hochland (vor allem auf dem Laugavegur) sind während der Sommersaison oft gut gefüllt, entsprechend müssen Abstriche hinsichtlich Platzangebot und Ruhe hingenommen werden und es ist auch hier immer Rücksicht und Respekt gefordert!

 

Unsere Route führt - außer auf dem Laugavegur - oft abseits ausgetretener Pfade. Die Exklusivität bringt es mit sich, dass die Routen nicht markiert bzw. oft überhaupt nicht vorhanden sind und der Untergrund uneben, steinig etc. sein kann. Auch ist eine Wanderung in Island nicht möglich, ohne Bergbäche oder Gletscherflüsse zu Fuß zu Furten. Die Wassertiefe geht hierbei von Knöcheltief bis zum Oberschenkel in meist sehr kaltem Wasser. Hierfür empfehlen wir Neoprensocken und Trekkingsandalen. Während der abgeschiedenen Etappen sind wir fern der Zivilisation und eine mögliche Evakuierung ist zeitintensiv! Das isländische Wetter kann auch im Sommer überraschen: Starkregen, Sonnenschein mit fast 20° Grad, mal Nachttemperaturen um den Gefrierpunkt,  leichter Schneefall, Sandsturm etc. Die Teilnehmer müssen sich mental auf eine bunte isländische Mixtur einstellen. Ist es schön, hat man Glück!

 

Auf der Wanderung muss nur ein leichter Tagesrucksack mit Proviant, Regenjacke, Kamera etc. getragen werden. Die Reisetasche, Zelte etc. werden durch einen Geländewagen transportiert. Die Gepäckmitnahmemenge ist limitiert! Es ist deshalb sehr empfehlenswert, leichtes und multifunktionales Equipment/ Bekleidung einzupacken. So spart man schnell einige Kilos. Alle Teilnehmer erhalten zur Vorbereitung natürlich eine ausführliche Packliste.


Klima

Das Klima ist geprägt vom relativ warmen Irmingerstrom an der Südküste und vom kalten Grönlandstrom an der Nordost- und Südwestküste. Die Niederschläge betragen bis zu 2.000 mm im Jahr in den Niederungen im Süden und bis zu 4.000 mm auf dem Gletscher Vatnajökull. Die geringste Niederschlagsmenge findet man auf den Hochebenen im Norden von Island (unter 600 mm)

Aufgrund des Golfstroms ist das Klima in Island milder als in anderen Regionen dieser Breite. Die Winter sind vergleichsweise mild und die Sommer eher kühl. Am wärmsten ist es in Island in der Zeit von Mitte Juni bis Ende August.

Die Tagestemperaturen schwanken zwischen 0 und 3 °C im Winter und zwischen 12 und 15 °C im Sommer, wobei es im Landesinneren (Hochland Sprengisandur und auf den Gletschern) im Winter mit bis zu -30 °C deutlich kälter sein kann.


Visum

Für deutsche Staatsangehörige sowie Staatsangehörige der Schweiz und Österreichs ist kein Visum für die Einreise nötig. Der Reisepass sollte noch drei Monate nach Einreise gültig sein.


Länderinfo

Die größte Vulkaninsel der Welt befindet sich knapp südlich des nördlichen Polarkreises. Mit rund 300.000 Einwohnern ist Island der am dünnsten besiedelte Staat Europas. Über die Hälfte der Isländer leben im Großraum der Hauptstadt Reykjavík. Trotz der kleinen Bevölkerung hat Island zahlreiche Persönlichkeiten hervorgebracht, das Land ist unter anderem Heimat von Björk und Sigur Rós. Aber die Natur ist der eigentliche „Star“ des Landes: kochende Schlammpfuhle, spuckende Geysire, Gletscher und Wasserfälle bilden einen wahren Abenteuerspielplatz. Die Warmherzigkeit der Isländer und die magische Landschaft machen Island zu einem tollen Reiseland!


Impfungen

Es gibt keine Impfvorschriften. Das Auswärtige Amt empfiehlt jedoch, die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts für Kinder und Erwachsene anlässlich einer Reise zu überprüfen und zu vervollständigen.

Reise buchen

06.08.21 -
22.08.21
3.740 €

Zeitig buchen und Frühbucherrabatt sichern!
Bei Buchung von mind. 4 Monaten vor Abreisetermin gewähren wir folgende Rabatte:
bis 5 Monate vor Termin = 75 Euro
bis 4 Monate vor Termin = 45 Euro
Stammkunden ab 3. Reise = 75 Euro

Rabatte gelten nur bei Direktbuchung
und sind nicht kombinierbar!


Reiseprofil


Reiseleiter

Jerome Blösser

ist schon sein halbes Leben begeistert in der Wildnis unterwegs. Island kennt Jerome lange und er hat hier z.B. den Laugavegur Trail bereits ein knappes dutzend Mal gewandert.  Egal, ob Trekking in den Sommermonaten  oder eine Skidurchquerung im isländischen Winter - am liebsten zieht es Jerome in Regionen, die wenig erschlossen bzw. selten begangen sind. Diese Island-Trekkingdurchquerung ist also genau nach seinem Geschmack!