puretreks

Infos zu unseren Reisen in Zeiten des Coronavirus

Das Coronavirus/Covid-19 ist aktuell in mehr als 100 Ländern verbreitet und medial sehr präsent.

Puretreks ist Spezialist für Reisen in Wüsten und entlegene Regionen, wo wir völlig autark unterwegs sind – also genau das Gegenteil von Massenveranstaltungen. Die Infektionsdichte in der Heimat ist deutlich höher als in diesen menschenleeren Landstrichen.

Niemand kann heute sagen, wie sich die Lage in den nächsten Wochen/ Monaten entwickeln wird. Sollte sich die Situation in einem Reiseland wesentlich ändern oder das Auswärtige Amt eine Reisewarnung aussprechen, informieren wir Sie umgehend. Sie haben dann die Wahl, eine gebuchte Reise kostenlos zu stornieren oder auf einen späteren Termin bzw. eine andere Reise umzubuchen. Ihre Gesundheit und Sicherheit haben für uns immer erste Priorität!

Nachhaltig und klimabewusst reisen mit Puretreks

Die heißen Sommer 2018+2019 und die „fridays for future“ Bewegung haben dem Thema Klimaschutz Aktualität verliehen. Auch wir als Reiseveranstalter sehen uns klar in der Verantwortung, in unserem Wirkungskreis alles für einen nachhaltigen und klimabewussten Tourismus zu tun.

Wanderurlaub ist, im Gegensatz zum klassischen Massentourismus mit Klimaanlage und Hotelpool, ja per se schon eine extrem nachhaltige Reiseform. Während der Trekkings sind Puretreks-Reisegruppen so auch tatsächlich klimaneutraler unterwegs als im normalen Leben Zuhause! Unsere Reiseländer liegen jedoch weit entfernt. Zu weit, um sie per Bahn oder Bus erreichen zu können. Es bleibt nur die Anreise per Flugzeug.

[Read more…]

Singende Dünen im Oman – Das Geheimnis der Wüste

Singende Dünen gibt es in fast allen Wüsten der Erde. Über das Geheimnis der singenden Dünen im Oman schreibt Jerome Blösser in diesem Blogbeitrag.

Jetzt, wenn die Sonne gut eine Handbreit über dem Horizont steht, belohnt einen die Wüste für die Tagesmühen. Es ist bestes Licht, welches die Landschaft in warme Farben tunkt und der Schattenwurf weiche, fast erotische, Formen in den Sand zaubert… Ich habe schon tausende Fotos in der Wüste geschossen und bin auch auf dieser Wüstenreise wieder mit der Kamera unterwegs, denn es finden sich immer neue Motive. Die Farben und Formen der Dünen sind nie gleich. So fülle ich die Speicherkarte mit Sandstrukturen, Makroaufnahmen und Panoramabildern vom weiten Horizont. Doch heute möchte ich über etwas anderes berichten: Singender Sand in der Wüste!

[Read more…]

Interview mit dem Gründer von Puretreks

„Echte Abenteuer sind nur möglich, wenn man die Komfortzone verlässt…“

Jerome, siehst Du Dich eher als Abenteurer oder als Unternehmer?
Eigentlich sowohl als auch. Es ist ja auch schwer zu trennen, weil ich irgendwann meine Passion für Abenteuerreisen zu meinem Beruf gemacht habe. Beides ist wichtig: das Organisatorische im Office und das Unterwegs sein als Guide mit Wandergruppen. Ich versuche, es möglichst ausgewogen zu halten.

[Read more…]

Sicherheit auf Wintertouren

sicherheit-wintertouren

Im Dezember 2013 waren Martin Hülle und ich in Lappland in der Polarnacht unterwegs, um den berühmtesten Wanderweg Schwedens, den Kungsleden, für spätere Touren zu testen.

Die Saison hier startet eigentlich erst Mitte Februar und so waren alle Hütten bis auf Winternoträume verschlossen. Auch das Tageslicht war sparsam, gerade mal 4 Stunden konnte man ohne Stirnlampe etwas sehen. Entsprechend einsam erlebten wir die phantastische Winterlandschaft und nur einmal begegneten uns andere Menschen – zwei Samen, die mit Schneemobilen eine kleine Herde Rentiere über den Tjekktja-Pass trieben.

[Read more…]